Kapitalerhöhung durch einen Debt-Equity-Swap

By Eliane Spirig on 12 September, 2017
Posted in Finanzierungen

Der Debt-Equity-Swap wird auch Liberierung durch Verrechnung genannt und führt vereinfacht ausgedrückt dazu, dass eine offene Forderung in Aktienkapital umgewandelt wird. Wie dies genau funktioniert kann unter folgendem Link nachgelesen werden: Der Debt-Equity-Swap.